Akupunktur Berlin

Behandlungskosten

Die von mir durchgeführte Untersuchung und Diagnose nach der Regeln der Chinesischen Medizin sowie die Behandlungsverfahren sind individuelle Gesundheitsleistungen. Die Kosten dafür werden leider nicht von den gesetzlichen Krankenversicherungen übernommen. 

Die meisten privaten Krankenkassen, Beihilfe und Zusatzversicherungen erstatten je nach Tarif meine Behandlungskosten ganz oder teilweise. Ich werde Ihnen am Monatsende eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker stellen, die Sie bei Ihrer Versicherung zur Erstattung einreichen können.

Manche Patienten sind jedoch Selbstzahler. Hier rechne ich wie folgt ab:

Erstanamnese inkl. erster Behandlung 120,00 Euro

Folgebehandlung  jeweils 60,00 Euro.

Kurze telefonische Beratung 10-15 Euro

Kurze telefonische Beratung und Ausstellung eines unveränderten Wiederholungsrezepts 25 Euro

Kurze telefonische Beratung und Ausstellung einer neuen Rezeptur 40 Euro

Chronische Beschwerden brauchen oft eine längere Behandlungsdauer und Geduld. Die Akupunktur ist ein Regulationsverfahren und setzt die Impulse, damit der Körper und Psyche wieder zu einer Balance finden.  Deshalb biete ich für Selbstzahler deutlich günstigere 5-er und 10-er Karten für die Folgebehandlungen an.

5-er Karte 288 Euro

10-er Karte 565 Euro

Termine nur nach Vereinbarung.
Vereinbarte Termine sind verbindlich und einzuhalten. Sollten Sie verhindert sein Ihren Termin einzuhalten, gilt 24-Stunden-Regel: Falls vor 24 Stunden keine rechtzeitige Absage erfolgt, ist der Termin kostenpflichtig.

Ich danke für Ihr Verständnis.

Heilkundliche Tätigkeit ist von der Umsatzsteuer gemäß § 4 Nr.14 UStG befreit.

Zusatzversicherungen

Wenn Sie die Heilpraktikerleistungen regelmässig in Anspruch nehmen, kann eine Zusatzversicherung von Vorteil sein. Günstige und gute Zusatzversicherungen für Heilpraktikerleistungen können Sie bei vielen großen Versicherern abschließen, beispielsweise bei Arag (Arag 483 Zusatzversicherung), Barmenia (Barmenia AN), Continentale (Continentale CEK PLUS-U), Axa (MED Komfort Start-U), Bavaria direkt (NaturPrivat), Münchener Verein (Naturmedizin Spezial), Gothaer (Gothaer MediAmbulanz), R+V (N1U),  oder bei anderen Anbietern. Da die Versicherungsunternehmen viele unterschiedliche Tarife anbieten, informieren Sie sich bitte gründlich auf den Webseiten der Versicherer nach den Bedingungen.